Workshops

Am Freundinnentag bieten wir am Nachmittag 4 unterschiedliche Workshops an.

Identität

Mit Sabine Fürbringer

Wer bin ich eigentlich? Diese Frage beschäftigt uns oft ein Leben lang und in jeder Lebensphase entdecken wir wieder neue Aspekte. In diesem Workshop versuchen wir eine Art Standortbestimmung zu machen. Wir erarbeiten anhand konkreter Fragestellungen unser eigenes Profil, im Bewusstsein, dass es eine Momentaufnahme ist. Kurze Inputs, persönliche Reflektion und kleine Gruppenarbeiten werchseln sich dabei ab. Der Workshop möchte dich unterstützen, deine Beiträge sicherer einzubringen und deine Grenzen entspannter zu respektieren.

 

 

 


Bibleart-Journaling

 

Mit Annabelle Reuter

·        Im Grunde haben schon die Mönche, welche früher die Bibel kopierten und teilweise Gemälde integrierten, Bible Art Journaling erfunden, nur haben wir es vergessen. Probiere an diesem Workshop aus, was für Möglichkeiten der Kreativität in der Bibel es gibt, welchess für dich die richtige Form ist. Es geht nicht darum ein perfektes Kunstwerk zu erschaffen, sondern einer Bibelstelle kreativ näher zu kommen.

  • Materialkosten 15.-
  • Teilnehmerzahl  unbegrenzt

Ich bin Annabelle, 39 Jahre alt und Mutter von zwei kleinen Mädchen. 2016 bin ich das erste Mal mit Bible Art Journaling in Berührung gekommen. Das Feuer für diese Art des Bibelstudiums war direkt entfacht. Die Verbindung von Bibelstudium und der eigenen Kreativität ist für mich Motivation und Entspannung zugleich. Seit 2017 gebe ich regelmässig BAJ-Workshops für verschiedene Altersgruppen und bin nach wie vor fasziniert von der Kreativität, die sich beim Bibelstudium eröffnet.


Rosige Zeiten erwarten uns

 

Mit Gaby Kadar

Wir stellen eine zauberhafte Lichterkette aus Seidenrosen und Federn her; ein Lichtbringer und Hingucker zu jeder Jahreszeit! Gerne zeige ich euch, wie ihr die selbstgedrehten Seidenrosen sonst noch inszenieren und einsetzen könnt und wie man wunderschöne Rosen aus alten Eierkartonschachteln herstellt. Ich freue mich auf euch!

  • Materialkosten 10.-
  • Teilnehmerzahl unbegrenzt

Als Mutter von zwei wunderbaren Kindern, gelernte Grafikerin und praktizierende Primarlehrerin begleitet mich das kreative Wirken schon mein ganzes Leben. Seit fünf Jahren lebe ich meinen Traum, meine Passion in Kreativkursen weiterzugeben -> www.deinzeitfenster.ch. Ganz nach dem Motto «Geteilte Freude ist doppelte Freude»! Neben dem Kreieren von liebevollen Dekorationen schlägt mein Herz für das Lettering! Ob Kalligrafie, Handlettering oder Brush Lettering, ein Stift und Papier begleiten mich immer.


Frühlingsfreude

 

Mit Elisabeth Kirchmeier

Der Februar ist die Zeit der schlafenden Knospen und erstarrten Zweige, doch wer genau hinschaut, entdeckt die ersten Anzeichen des kommenden Frühlings.

Wir fertigen einen Kranz aus frischen Zweigen und getrockneten Naturmarterialien, was Wald und Garten so hergeben, und dekorieren ihn nach eigenem Geschmack. Der Kranz findet Verwendung als Tür- oder Tischschmuck und kann später mit weiterem Dekomaterial in einen Osterkranz verwandelt werden.

  • Materialkosten 20.-
  • Teilnehmerzahl 15 Personen

Ich bin verheiratet und Mutter dreier erwachsener Kinder. Seit über dreissig Jahren bin ich in der grünen Branche als Gärtnerin tätig, wo ich meiner kreativen Ader freien Lauf lasse. Beziehungen und gesundes Essen sind mir sehr wichtig. Ich pflege meinen biologischen Gemüsegarten mit Freude und Überzeugung. Beim Velo- und Skifahren kommt mein Freiheitsdrang voll auf die Rechnung.
Der Glaube an einen mächtigen Gott begleitet mich bei allem was ich tue, schon oft habe ich sein Eingreifen in meinem Leben gespürt und möchte nicht ohne ihn unterwegs sein.